Tipps für die Reise

 

Gut überlegt will werden, was man auf die Reise mitnimmt. 

 
In mein Reisegepäck kommen mit: die naturreinen Öle von Young Living.    
Die naturreinen ätherischen Öle von Young Living haben mich persönlich überzeugt und ich möchte sie nicht mehr missen. Durch das besonders schonende Destillationsverfahren bleibt die natürliche Wirkung erhalten.    
Eine Reiseapotheke mit ätherischen Ölen, die unterstützend auf das Wohlbefinden wirken können, sind für mich nachfolgende Produkte:   

 

Ätherisches Lavendelöl ist eines der vielseitigsten ätherischen Öle und hat eine ausgleichende entspannende Wirkung. Einerseits wirkt es beruhigend, andererseits verleiht es bei Schwäche auch Kraft und Ausdauer. Auf Reisen ist es somit ein unverzichtbarer Begleiter. Kurz vor dem Schlafengehen eignet sich ein Tropfen Öl zur Beruhigung, entweder auf die Fußsohlen aufgebracht oder auf das Kopfkissen geträufelt. Außerdem soll es lindernd bei Sonnenbrand wirken als auch bei Blasenbildung an den Füssen. Beträufelt man einen Wattebausch und legt ihn in den Kleiderschrank, sorgt es für einen angenehmen Gerucht und soll auch die Motten fernhalten.   

 

Kombinieren kann man Lavendel auch mit der Peace & Calming (Ruhe und Frieden) Mischung. Diese kann helfen bei Aufregungen wie z.B. Flugangst, Nervosität, Aufregung schlechthin, Stressabbau, Schlafprobleme. Auf die Fußsohlen eingerieben beruhigt es: der Duft wirkt auf das Gemüt tröstend und aufheiternd!   

Pfefferminzöl eignet sich u.a. zur Linderung von Reiseübelkeit, Magenverstimmungen, Völlegefühl, Besonders gute Erfahrungen habe ich bei Kopfschmerzen gemacht: Stirn und Nacken leicht damit benetzen. Sehr angenehm bei Hitze wirkt es außerdem, weil es immer wieder als angenehm kühlend empfunden wird. 

 

 
Die Ölmischung Panaway ist hilfreich u.a. bei Verspannungen, überanstrengte Muskeln, blauen Flecken. Bei Prellungen und Zerrungen soll es auch abschwellend wirken. Purification ist das Mittel meiner Wahl bei juckenden Insektenstichen. Auch liebe ich es wegen seiner desinfizierenden Wirkung unterwegs. Bei Anzeichen einer Erkältung bevorzuge ich Thieves wegen seiner ihm nachsagenden bakterien- und virenabtötenden Wirkung.  

 

 
Zum Erwerb der Öle und welche Dinge vor der Anwendung zu beachten sind, fragen Sie bitte unter Kontakt-Formular nach.

Sie kennen die Öle noch nicht (?) und möchten sich erst einmal davon überzeugen, ich empfehle eine Duft-Klangreise "Vollendete Sinfonie".   



Hinweis: Obige Anwendungsbeispiele von Young Living Ölen dienen der Beschreibung des persönlichen Wohl-befindens. Sie ersetzen keine medizinische Beratung und auch nicht die Diagnose oder Behandlung bei Arzt oder Heilpraktiker.